DL1DLF

Amateurfunk

Schriftgrösse: A A A | Impressum

Schöneberg

Der Schöneberg ist mit 668 m einer der höchsten Berge der Eifel. Leider liegt auch hier der Gipfel im Wald und bietet keine Aussicht.

Dagegen ist der Schöneberg selbst eine auffallende Landmarke. Auf Wanderungen und von den Bergen der Eifel ist er immer wieder zu erblicken. Wegen seiner zwei verschiedenen Funktürme lässt sich außerdem erkennen aus welcher Himmelsrichtung man soeben auf den Schöneberg schaut. Wenn man den größeren Turm links sieht, befindet man sich nördlich des Schönebergs.

Für eine portable Amateurfunk Aktivität habe ich von Cassel kommend vorne am Schöneberg keinen guten Platz gefunden. Entweder steht man vor dem Tor zum abgesperrten Funkturmgelände oder auf einem Acker. Tipp: Am Waldanfang rechts in das Wildgehege abbiegen, dann rechts herum um den Berg, und nachmittags einen sonnigen Platz unterhalb der Lichtung auf der Westseite des Schöneberg suchen. (Die SOTA Aktivierungszone reicht etwa bis zum Hochsitz.)

27. Mai 2012 Pfingstsonntag
Portabel Shack
Hauptsächlich wurde die Sonne genossen und ohne Pile-Up nur ein bisschen Gipfel-zu-Gipfel gefunkt
Auf dem Rückweg vom Schöneberg Gipfel
Auf dem Rückweg vom Schöneberg Gipfel
30. Januar 2011
Die Sonne scheint an einem Winternachmittag durch Bäume
Die Sonne scheint an einem Winternachmittag durch Bäume
Funkturm Schöneberg
Funkturm Schöneberg
Lichtung auf dem Schöneberg mit Schnee
Lichtung auf dem Schöneberg mit Schnee
Amateurfunk portabel mit FT-817 im Winter
Amateurfunk portabel mit FT-817 bei -4 °C
Inverted-V Dipol in Winterdämmerung
Inverted-V Dipol in Winterdämmerung
31. März 2009
Funkturm auf dem Schöneberg
Funkturm auf dem Schöneberg
Blick über Cassel im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz
Blick über Cassel im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz
Wildgehege auf dem Schöneberg
Wildgehege auf dem Schöneberg
Westseite des Schöneberg, SOTA DM/RP-443
Westseite des Schöneberg


Summits on the Air (SOTA)
Breite
Maidenhead Locator
DM/RP-443
N 50.4311 °
JO 30 MK
German Mountain Award (GMA)
Länge
 
DM/RP-443
O 7.0694 °
 
World Flora & Fauna (WFF)
Höhe ü. NN
 
-
668 m